LOGO fest & treu
Benutzername:

Passwort:

Passwort vergessen?

Zeitschrift - Nummer 162:

VKZ: 011661
Ort:
Nummer: 162
Jahrgang: 2
Ausgabe: 2018
Dateien:
Keine Dateien gefunden!

Text Titelseite

Mit Ausharren laufen den vor uns liegenden Wettkampf. Hebräer 12,1

Vorwort

Liebe Freunde!? Am Tag nach Karfreitag, den 31. März 2018, erlebte ich in der Regionalbahn in Zwickau etwas sehr Schönes: Der Zug war in der Frühe noch ziemlich leer. Daher komme ich bei der ersten Fahrkarten-Kontrolle nach dem Einstieg mit dem ca. 35-jährigen Schaffner ins Gespräch: „Na, was haben Sie an Karfreitag gefeiert? Oder bedeutet Ihnen dieser Tag nichts?“ Seine Antwort hat mich elektrisiert: „Doch der bedeutet mir viel: Denn da ist Jesus für mich gestorben, damit ich leben kann!“ – Herrlich! Hier im tiefsten Ostdeutschland treffe ich einen, der an Jesus glaubt und das offen bekennt. „Sind Sie schon so erzogen worden, oder wie kam es, dass Sie Christ wurden?“ – „Nein, ich bin atheistisch aufgewachsen. Aber vor nicht langer Zeit passierte Folgendes: Ein Asiat saß hier im Zug, der mich mit seinem Blick fixierte. Vorm Aussteigen kam er sehr zielstrebig auf mich zu und drückte mir ein kleines schwarzes Schriftchen in die Hand: ‚DAS WAR DEIN LEBEN!‘ Diese kurze bebilderte Botschaft hat mich umgehauen. Mir war ganz klar: Das war kein ­Zufall. So gezielt, wie der auf mich zukam. Da hat Gott Maßarbeit gemacht.“ In Zwickau fand dieser Schaffner Anschluss an eine christliche Teestube. „Morgen werden meine Frau und ich mich taufen lassen und in die Gemeinde aufgenommen!“ – „Oh ja, Ostern ist ein wirklich passender Termin, um mit Jesus zu sterben und aufzuerstehen“, beteuere ich und freue mich riesig über diese Begegnung in der Regionalbahn. Auch im übersättigten Abendland kann man offenbar noch mit christlichen Schriften Menschen fischen! Ebenso ermutigende Erlebnisse und geistlichen Gewinn beim Lesen dieser Ausgabe wünscht Andreas Fett

Inhaltsübersicht

Elisa – einer von Gottes Segensträgern...Seite 3 28 Jahre jung!...Seite 6 Isaac Watts...Seite 8 Ungewöhnliche Bekehrungen...Seite 11 Kuba – ein großes Mysterium...Seite 13 Die Glaubensbasis der Evangelischen Allianz im Wandel der Zeit...Seite 16 Francis Schaeffer und „Die große Anpassung“...Seite 19 Buchbesprechungen...Seite 21

Erfasste Artikel:

Artikel Gerrit - Die Glaubensbasis der Evangelischen Allianz im Wandel der Zeit
Artikel Wolfgang - Elisa – einer von Gottes Segensträgern Teil 17
Artikel Wolfgang - Ungewöhnliche Bekehrungen
Artikel Daniel - Kuba – ein großes Mysterium
Artikel William - Isaac Watts Dichter und Denker zu Gottes Ehre (Teil 2)
Artikel Thomas - 28 Jahre jung! Zum plötzlichen Tod des Star-DJ Avicii
Buchbesprechung Wolfgang - Wie der Herr mich führte - William MacDonald erzählt aus seinem reichen Leben (William MacDonald)
Buchbesprechung Wolfgang - Mein Becher fließt über Gedächtnismahl und Anbetung (Daniel Smith)
Buchbesprechung Wolfgang - Schluss mit euren ewigen Mogelpackungen! Wir lassen uns nicht für dumm verkaufen (Peter Hahne)
Buchbesprechung Andrea - Mit Sari auf Safari Wie Indien mein Leben auf den Kopf stellte (Tabitha Bühne)
Buchbesprechung Thomas - Ist Jesus Christus Gott Was lehrt die Heilige Schrift? (Johannes Pflaum)
Buchbesprechung Jannik - Schöpfer:Hand:Werk (Alexander vom Stein)
Buchbesprechung Thimo - Die Heiligkeit Gottes (R.C. Sproul)
Buchbesprechung Hanniel - Francis Schaeffer und "Die große Anpassung"
Buchbesprechung Daniel - Keine Masche! Das Evangelium für alle – ehrlich, gerade und direkt (Marc Friedrich)

Text Rückseite

„In jeder Generation ruft Gott seine Leute auf, seine Liebe und Heiligkeit zu verkünden, ihm die Treue zu halten und sich gegen die Anpassung an die aktuellen Wertmaßstäbe der Welt zu stellen.“ Francis A. Schaeffer