LOGO fest & treu
Benutzername:

Passwort:

Registrieren
Passwort vergessen?

Zeitschrift-Artikel: Charles Sheldon: In Seinen Fußstapfen

Zeitschrift: 86 (zur Zeitschrift)
Titel: Charles Sheldon: In Seinen Fußstapfen
Typ: Buchbesprechung
Autor: Michael Bühne
Autor (Anmerkung):

online gelesen: 13

Titel

Charles Sheldon: In Seinen Fußstapfen

Vortext

Text

Wie würde Jesus sich an meiner Stelle verhalten? Das ist die Frage, die einen amerikanischen Pastor im vergangenen Jahrhundert plötzlich herausfordert. Und er macht mit einigen Mitgliedern seiner Gemeinde ein Experiment: Sie verprechen, daß sie ein Jahr lang nichts tun wollen, ohne sich dabei zu fragen, wie sich Jesus an ihrer Stelle verhalten würde - ungeachtet aller möglichen Folgen! Und in der Tat bedeutet dieses Versprechen, daß sich plötzlich bei vielen der Alltag radikal ändert, Lebensläufe bekommen eine völlig neue Ausrichtung, ja sogar eine ganze Stadt wird umgekrempelt...

Dieser Roman zeigt an einzelnen Menschen (der Pastor selber, ein Zeitungsherausgeber, ein Firmeninhaber, eine zukünftige Opernsängerin, ein Mädchen aus den höheren Schichten...) die Auswirkungen ihres Versprechens und zeigt auch die Kraft Gottes, die immer noch erfahrbar ist und sich machtvoll zeigt bei denen, die einfach mit Jesus leben, ohne Rücksicht auf die Konsequenzen.

Ein ermutigendes und herausforderndes Buch. Eins, das man uneingeschränkt zum Lesen empfehlen kann. Und bei dem man schon beim Lesen merkt, wie das Denken von Gott her korrigiert wird und man auch bei ganz einfachen, alltäglichen Dingen lernt zu fragen: Was würde Jesus jetzt tun? 

Nachtext

Quellenangaben

Schulte&Gerth, Tb., 252 S., DM 10,00