Zeitschrift-Artikel: Stefan Drüeke/ Arend Remmers - Widersprüche in der Bibel?

Zeitschrift: 157 (zur Zeitschrift)
Titel: Stefan Drüeke/ Arend Remmers - Widersprüche in der Bibel?
Typ: Buchbesprechung
Autor: Thimo Schnittjer
Autor (Anmerkung):

online gelesen: 297

Titel

Stefan Drüeke/ Arend Remmers - Widersprüche in der Bibel?

Vortext

Text

 

Die Glaubwürdigkeit und Irrtumslosigkeit der Bibel wird in der jetzigen Zeit sehr bestritten, leider vermehrt auch von evangelikalen Persönlichkeiten. Hierbei scheint es, dass nicht einmal mehr die Auseinandersetzung

mit problematischen Bibelstellen gesucht wird, sondern mittlerweile grundsätzlich von Widersprüchen in der Bibel ausgegangen wird.

In dieser Hinsicht eignet sich das Buch von Drüeke und Remmers als kleines Nachschlagewerk zu bekannten wie weniger bekannten Bibelstellen. Kurz und bündig werden Alternativen zu angenommenen Widersprüchen aufgezeigt und stets nachvollziehbar erklärt.

Wohltuend ist hierbei, dass die Autoren bei einigen Bibelstellen mehrere Lösungsmöglichkeiten vorstellen. Das Bibelstellenverzeichnis und das Stichwortverzeichnis erleichtern dem Leser die Suche.

Für eine Neuauflage wäre allerdings wünschenswert, dass vermehrt Bibelstellen und sogenannte Spannungen aus den Briefen besprochen werden. Alles in allem aber ein hilfreiches Buch mit vielen Denkanstößen für junge wie ältere Bibelforscher.

 

                               

Nachtext

Quellenangaben

CSV, Pb., 216 S., € 7,90