Zeitschrift-Artikel: Stephan Hirzel: "Der Graf und die Brüder"

Zeitschrift: 43 (zur Zeitschrift)
Titel: Stephan Hirzel: "Der Graf und die Brüder"
Typ: Buchbesprechung
Autor: Wolfgang Bühne
Autor (Anmerkung):

online gelesen: 206

Titel

Stephan Hirzel: "Der Graf und die Brüder"

Vortext

Text

Eine herzerfrischende Zinzendorf-Biographie! Mit viel Sorgfalt, Liebe und Humor hat der Autor das Leben Zinzendorfs und der "Brüder" nachgezeichnet, ohne die Schwächen und Krisen im Leben dieses genialen Mannes unter den Tisch zu kehren.

Die Erweckung, die Gott durch diese Brüder im 18. Jahrhundert in fast allen Erdteilen wirken konnte, ist deswegen besonders bewegend, weil die Werkzeuge zumeist schlichte, ungebildete Handwerker waren, die aber eine glühende Liebe und Hingabe an ihren Erlöser erfüllte.

Da die ausführliche, dreibändige Zinzendorf-Biographie von E. Beyreuther leider inzwischen vergriffen ist, möchte ich diese Ausgabe von Hirzel allen Freunden von Erweckungsliteratur und guten Lebensbeschreibungen sehr empfehlen.

Nachtext

Quellenangaben

Quell-Verlag, 350 S., Ln., DM 24.--