Zeitschrift-Artikel: Grace lrvin: John Newton - Rebell aus Liebe

Zeitschrift: 68 (zur Zeitschrift)
Titel: Grace lrvin: John Newton - Rebell aus Liebe
Typ: Buchbesprechung
Autor: Wolfgang Bühne
Autor (Anmerkung):

online gelesen: 186

Titel

Grace lrvin: John Newton - Rebell aus Liebe

Vortext

Text

John Newton (1725-1807), der Dichter von "Amazing Grace",war Seemann und Sklavenhändler, Gotteslästerer und Rebell gegen jede Autorität. In höchster Lebensgefahr, während ein furchtbares Unwetter sein Schiff zu zerstören drohte, rief er Gott um Hilfe an und erlebte eine dramatische Bekehrung.

Aus der äußeren und inneren Not gerettet wurde Newton ein leidenschaftlicher Evangelist und ein Kämpfer gegen die Sklaverei. Seine berühmte Rede vor dem Londoner Unterhaus war ein entscheidender Anstoß dazu, daß in England der Sklavenhandel abgeschafft wurde.

Seine Lebensgeschichte, in die auch seine ergreifende Verlobungsgeschichte verwoben ist, wird in diesem Buch außerordentlich spannend geschildert. Auch als Geschenk für Außenstehende sehr gut geeignet.

Nachtext

Quellenangaben

CLV, gb., 288 5., DM 16,80