Zeitschrift-Artikel: Keine Kompromisse Jesus nachfolgen – um jeden Preis (David Platt)

Zeitschrift: 160 (zur Zeitschrift)
Titel: Keine Kompromisse Jesus nachfolgen – um jeden Preis (David Platt)
Typ: Buchbesprechung
Autor: Marc Friedrich
Autor (Anmerkung):

online gelesen: 264

Titel

Keine Kompromisse Jesus nachfolgen – um jeden Preis (David Platt)

Vortext

Text

Dieses Buch ist das „Wahre Jüngerschaft“ unserer Generation. Die Ehrlichkeit und Radikalität, mit der David Platt das Thema Nachfolge beleuchtet, ist erfrischend. Diese Mischung aus klarer Bibelauslegung, persönlichen Erfahrungen und Zeugnissen aus seiner Gemeinde und der Kirchengeschichte, lässt das Buch von der ersten bis zur letzten Seite nicht langweilig werden. Aufrüttelnd und aufwühlend motiviert der Autor den Leser zu radikaler Hingabe an Christus und sein Wort. „Wir erliegen der gefährlichen Versuchung, den Jesus der Bibel zu nehmen und ihn in eine für uns gewohntere Form zu pressen. Wir machen aus ihm einen netten, gemütlichen ­Jesus. Einen Jesus, der nichts gegen Materialismus hat und uns niemals auffordern würde, alles aufzugeben. Einen Jesus, der nicht erwarten würde, dass wir unsere engsten Beziehungen loslassen, damit er all unsere Zuneigung erhält. Einen Jesus, dem äußerliche Hingabe genügt, die unsere Bequemlichkeit nicht beeinträchtigt – schließlich liebt er uns doch so, wie wir sind! Einen Jesus, der will, dass wir ein ausgeglichenes Leben führen, gefährliche Extreme meiden und deshalb auch jeder möglichen Gefahr ausweichen. Einen Jesus, der uns Komfort und Wohlstand verschafft, während wir eine christliche Variante unserer weltlichen Sehnsüchte ausleben.“ (S. 18) Wer mit ehrlicher Haltung dieses Buch liest, wird überführt. Das Schöne ist, dass Platt uns mit in seine eigene Suche nach dem Weg hineinnimmt und immer wieder eigene Schwächen preisgibt und so Jesus allein als der starke, perfekte und gute Hirte dasteht. Keine Kompromisse – Jesus nachfolgen um jeden Preis. Das ist kein Automatismus, das ist eine Entscheidung, die jeden Tag gelebt werden muss. Als praktische Hilfe erläutert Platt im letzten Kapitel ein radikales Experiment, das alles beinhaltet was nötig ist.

Nachtext

Quellenangaben

frontiers books, Paperback, 218 S., € 4,99