Zeitschrift-Artikel: Kaleb (Volker Waltersbacher)

Zeitschrift: 140 (zur Zeitschrift)
Titel: Kaleb (Volker Waltersbacher)
Typ: Buchbesprechung
Autor: Wolfgang Bühne
Autor (Anmerkung):

online gelesen: 73

Titel

Kaleb (Volker Waltersbacher)

Vortext

Text

Die wenigen Kapitel in den Büchern Mose, die uns etwas über den Charakter Kalebs mitteilen, sind für Jung und Alt außerordentlich ermutigend und herausfordernd. Mehrfach wird über sein Leben das Zeugnis ausgesprochen: „Er ist dem Herrn völlig nachgefolgt!“ Diese konsequente Nachfolge stellt der Autor in dieser Neuerscheinung sehr praktisch heraus. Er appelliert vor allem an junge Leser, diese Treue, Hingabe und Beständigkeit in den Herausforderungen unseres Alltagslebens nachzuahmen und auch trotz Widerstand in den eigenen Reihen den Verheißungen des Wortes Gottes zu vertrauen und damit schon in jungen Jahren, aber auch bis ins hohe Alter gegen den Strom zu schwimmen und ein Vorbild zu sein. Leicht verständlich und lebendig geschrieben – daher auch für junge Leser eine wertvolle und anspornende Lektüre.

Nachtext

Quellenangaben

Daniel, Tb., 72 S., € 3,95