Zeitschrift-Artikel: Aufgelesen - NUR EIN TRAUMSCHLOSS IN WOLKENKUCKUCKSHEIM?

Zeitschrift: 94 (zur Zeitschrift)
Titel: Aufgelesen - NUR EIN TRAUMSCHLOSS IN WOLKENKUCKUCKSHEIM?
Typ: Artikel
Autor: Dave Hunt
Autor (Anmerkung):

online gelesen: 125

Titel

Aufgelesen - NUR EIN TRAUMSCHLOSS IN WOLKENKUCKUCKSHEIM?

Vortext

Text

William Law hatte eine seltene Gabe, die Wahl zwischen dem Himmel und der Welt auf eine klare, prägnante Art auszudrücken. Er sagte einmal, daß jemand, der sein Leben damit verbringt, eine bombastische Villa auf dem Mars zu planen (einschließlich betreutes Wohnen im Alter), in unserer Gesellschaft als verrückt gilt, wogegen jemand, der in dieser Welt seine Traumvilla plant und baut und genießt, als klug und erfolgreich gilt. Doch in Wirklichkeit, so Law, sind beide Männer Narren. Der erste ist von einer Welt besessen, in der er nicht leben kann, der zweite hängt sich an eine Welt, in der er nicht bleiben kann. Der erste ist nur um ein paar kurze Jahre verrückter als der zweite.

Nachtext

Quellenangaben

aus: D. Hunt, Rückkehr zur bibl. Wahrheit; S. 149 (Fliß)