Zeitschrift-Artikel: Kommentar zum 1. Timoteusbrief (John F. MacArthur)

Zeitschrift: 95 (zur Zeitschrift)
Titel: Kommentar zum 1. Timoteusbrief (John F. MacArthur)
Typ: Buchbesprechung
Autor: Wolfgang Bühne
Autor (Anmerkung):

online gelesen: 75

Titel

Kommentar zum 1. Timoteusbrief (John F. MacArthur)

Vortext

Text

Dieser Kommentar ist der erste ins Deutsche übersetzte Band einer Auslegungsreihe von John F. MacArthur zum NT. Weitere Bände sollen – so Gott will – in den nächsten Jahren erscheinen. Dem bekannten Autor ist es ein Anliegen, das Wort Gottes Vers für Vers so auszulegen, dass durch „das Kennenlernen des Wortes Gottes eine feste Gemeinschaft mit dem Herrn“ erfahren wird und das Studium des Wortes Gottes „zu größerem Glauben und Gehorsam führt“. In diesem Kommentar wird jeder Vers ausführlich ausgelegt, wobei der Autor wichtige griechische Worte und Begriffe erklärt und aufschlußreiche Hintergrundinformationen zum Verständnis des Textes liefert. John MacArthur ist es wichtig, die Bibel im Zusammenhang zu lesen und zu studieren, daher werden wichtige Aussagen stets in Verbindung mit ähnlichen Versen in anderen Büchern oder Briefen der Bibel gebracht. Auch wenn der Kommentar hohen Ansprüchen entspricht und sich auch an zahlreichen wichtigen Stellen mit kritischen oder irreführenden Auslegungen anderer Theologen auseinandersetzt, werden die Ausführungen leicht verständlich und sehr praxisnah präsentiert. Alles in allem: Ein konservativer, bibeltreuer, gründlicher Kommentar, leicht verständlich und aktuell geschrieben, der Freude an Gottes Wort weckt und zum Bibelstudium anregt.

Nachtext

Quellenangaben

CLV, gb., 294 S., DM 29,80