LOGO fest & treu
Benutzername:

Passwort:

Passwort vergessen?

Zeitschrift-Artikel: Mein Becher fließt über Gedächtnismahl und Anbetung (Daniel Smith)

Zeitschrift: 162 (zur Zeitschrift)
Titel: Mein Becher fließt über Gedächtnismahl und Anbetung (Daniel Smith)
Typ: Buchbesprechung
Autor: Wolfgang Bühne
Autor (Anmerkung):

online gelesen: 109

Titel

Mein Becher fließt über Gedächtnismahl und Anbetung (Daniel Smith)

Vortext

Text

Diese Neuerscheinung enthält 52 wertvolle Betrachtungen über die Leiden und das Opfer unseres Herrn Jesus. Das Ziel und Gebet des langjährigen Missionars und Autors ist, dass „diese Überlegungen und die angeführten Loblieder unsere Sicht von der Vortrefflichkeit des geliebten Sohnes Gottes erweitern und dass wir seine Leiden und seinen Kreuzestod […] ganz neu wertschätzen. Das Mahl des Herrn soll unsere Liebe für Christus lebendig halten und uns zu ihm ziehen“ (S. 10). Daniel Smith (1908–1988) behandelt in diesen Kapiteln alle Aspekte des Abendmahls und zahlreiche Hinweise auf die Leiden des Herrn (in den Opfern in 3.Mose, zahlreichen Psalmen, prophetischen Büchern usw.). Für jede Woche (oder jeden Samstagabend) also eine gute Vorbereitung und Einstimmung auf das sonntägliche Abendmahl. Jedes Kapitel endet mit einem passenden Choral oder Choral-Versen aus den letzten 500 Jahren der Kirchengeschichte. In einem Anhang auf den letzten 30 Seiten dieses Buches befindet sich ein sehr interessanter Auszug aus der Autobiografie von Daniel Smith und man erfährt, dass er etwa 60 Jahre als Missionar in China, Indien, Pakistan und Ceylon gearbeitet hat. Er hat D.E. Hoste (Nachfolger von Hudson Taylor) sehr geschätzt und auch von Jim Frazer, Watchman Nee, Baght Singh und anderen Brüdern gelernt. Viele Jahre hat er in der China-Inland-Mission gearbeitet, bevor er in Kontakt mit Gemeinden kam, bei denen er „das fand, was dem Plan Gottes am nächsten kommt“ (S. 279). Seine Ausführungen sind von einer großen Weite und dankbaren Wertschätzung aller gottesfürchtigen Christen geprägt und möchten dem Leser unseren Retter groß machen und Liebe und Hingabe an ihn wecken. Auch für jüngere Christen eine wertvolle Hilfe, um die vielen Aspekte des Lebens und Sterbens unseres Herrn besser kennenzulernen und einen Eindruck von unserer schönsten und größten Aufgabe zu bekommen: Gott, den Vater und unseren Herrn Jesus anzubeten.

Nachtext

Quellenangaben

CLV, Paperback, 256 S., € 12,90