Zeitschrift-Artikel: C.H.Spurgeon: Kraft der Verheissung

Zeitschrift: 46 (zur Zeitschrift)
Titel: C.H.Spurgeon: Kraft der Verheissung
Typ: Buchbesprechung
Autor: Wolfgang Bühne
Autor (Anmerkung):

online gelesen: 1209

Titel

C.H.Spurgeon: Kraft der Verheissung

Vortext

Text

Spurgeon hat dieses tiefgehende, seelsorgerliche Buch als Fortsetzung des Buches "Ganz aus Gnaden" ge­schrieben.
Die vom Verlag wohl wegen der "herben Erwählungs­lehre" an den Schluß gestellten Kapitel, "Zur Selbst­prüfung", sollten, wie von Spurgeon beabsichtigt, zuerst gelesen werden, weil sie von grundsätzlicher Bedeutung sind.
Da die Lehre von der ewigen Erwählung und der rich­tige Umgang mit den Verheißungen Gottes für unser Glaubensleben besonders wichtig sind, sollte man dieses Buch weit verbreiten - es wird jedem Leser zum Segen sein.

Nachtext

Quellenangaben

 Oncken, 112 S., DM 7.80