Zeitschrift-Artikel: A.W. Tozer: Geistliche Tiefe gewinnen

Zeitschrift: 85 (zur Zeitschrift)
Titel: A.W. Tozer: Geistliche Tiefe gewinnen
Typ: Buchbesprechung
Autor: Wolfgang Bühne
Autor (Anmerkung):

online gelesen: 1063

Titel

A.W. Tozer: Geistliche Tiefe gewinnen

Vortext

Text


Dieses kleine, schön gestaltete, aber leider ziemlich teure Taschenbuch enthält vier Aufsätze des Verfassers, die ursprünglich in der Zeitschrift >Christian Life< erschie­nen sind.
Auch wenn in seinem Artikel >Der Gebrauch der Gei­stesgaben heute< deutlich wird, daß Tozer von der Heili­gungsbewegung geprägt wurde und eine etwas unkriti­sche Vorliebe für fragwürdige Mystiker des Mittelalters hat, so muß man trotz dieser Schwächen Tozer zu den wenigen >Propheten< unserer Zeit rechnen, die mit unbe­stechlichem Blick die Falschmünzerei der Evangelikalen durchschauen und mit deutlichen Worten angeprangern.
Allein der erste Aufsatz dieses Büchleins - >Keine Er­weckung ohne Reformation< - ist so treffend und wert­voll, daß sich der Kauf schon deswegen lohnt.
Fundamentalisten, Evangelikale und Charismatiker werden auf ihre Mängel und Abweichungen vom Neuen Testament hingewiesen, zur Buße aufgerufen und zu ei­ner radikalen Nachfolge Jesu aufgefordert.

Nachtext

Quellenangaben

Zapf &Hofmann, Tb., 32 5., DM 5,80