Zeitschrift-Artikel: Dick Baarfen - Typisch Jungen

Zeitschrift: 126 (zur Zeitschrift)
Titel: Dick Baarfen - Typisch Jungen
Typ: Buchbesprechung
Autor: Wolfgang Bühne
Autor (Anmerkung):

online gelesen: 1245

Titel

Dick Baarfen - Typisch Jungen

Vortext

Text

Freundschaft, Liebe, Sexualität – Hoffnungen und Wünsche, die uns alle bewegen. Aber wer prägt unsere Gedanken und Träume zu diesen Themen? Die Medien oder der „Erfinder“ dieser genialen Dinge? In diesem kleinen Büchlein werden viele Missverständnisse ausgeräumt, falsche Vorstellungen korrigiert, Lösungen und Hilfen aufgezeigt, vor allem aber der Blick auf unseren Schöpfer gerichtet. In einer Zeit, in der unsere Gesellschaft alle Maßstäbe und Werte verwirft, wird es immer wichtiger, echte Überzeugungen zu gewinnen, zu behalten und zu leben. Jeder Jugendliche sollte bereit sein, Zeit in diese Broschüre zu investieren um zu erkennen, das falsche Vorstellungen über das andere Geschlecht und falscher Umgang mit der Sexualität sein Leben entscheidend beeinflussen werden. „Hätte ich dieses Heft doch nur viel früher gelesen, dann hätte ich in der Vergangenheit nicht so viele folgenschwere Fehler gemacht …“ so oder ähnlich äußerten sich viele junge Christen, welche diese Broschüre gelesen haben. Eine sehr aktuelle, mit Liebe, Leidenschaft und großem Verantwortungsbewusstsein geschriebene Botschaft, die sich vor allem an Teenies und Jugendliche richtet und die man in Freizeiten, Jugendstunden, Jugendtreffs, Hausbibelkreisen usw. weit verbreiten sollte. Aber auch Erwachsene sollten sich neu mit dem Thema beschäftigen, um ihren Kindern eine gute Hilfe zu sein.

Nachtext

Quellenangaben

Bühne, brosch., 48 S., vierfarbig, bebildert, € 1,50, ab 20 Ex. € 1,-