Zeitschrift-Artikel: Wolfgang Bühne: Das Gebetsleben Jesu (Ermutigung und Herausforderung)

Zeitschrift: 135 (zur Zeitschrift)
Titel: Wolfgang Bühne: Das Gebetsleben Jesu (Ermutigung und Herausforderung)
Typ: Buchbesprechung
Autor: William Kaal
Autor (Anmerkung):

online gelesen: 1050

Titel

Wolfgang Bühne: Das Gebetsleben Jesu (Ermutigung und Herausforderung)

Vortext

Text

<p>Oswald Sanders behauptete, man k&ouml;nne einen Gl&auml;ubigen in jedem Fall dadurch dem&uuml;tigen, dass man ihn nach seinem Gebetsleben fragt. Wolfgang B&uuml;hne hat genau das gewagt &ndash; in Form einer Umfrage hat er in den letzten Jahren &uuml;ber dreitausend Glaubensgeschwister im In- und Ausland zu ihrem pers&ouml;nlichen Gebetsleben und dem Gebet in der Gemeinde befragt. In diesem Buch liegen nun &ndash; von vielen Befragten schon gespannt erwartet &ndash; die Ergebnisse der Umfrage ausgewertet und zusammengefasst vor. Sie sind in der Tat ern&uuml;chternd und dem&uuml;tigend. Wenn das Gebetsleben als &bdquo;Messlatte unseres geistlichen Grundwasserspiegels&ldquo; gelten kann sogar alarmierend!<br />Aber der Autor will &ndash; wie der Untertitel betont &ndash; vor allem ermutigen und herausfordern. Und da es kein gr&ouml;&szlig;eres und beeindruckenderes Vorbild f&uuml;r ein konsequentes Gebetsleben als das des Herrn Jesus selbst gibt, geht es in diesem Buch vor allem um das Gebetsleben des vollkommenen Menschen, wie es uns Lukas in seinem Evangelium vorstellt. Anhand der sieben<br />dort erw&auml;hnten Gebets-Szenen des Herrn werden praktische Anwendungen f&uuml;r unser Gebetsleben gezogen, die mit vielen Zitaten von Vorbildern aus der Kirchengeschichte und eigenen Erfahrungen des Autors angereichert sind. Abschlie&szlig;end geht es um das gemeinsame Gebet in der Gemeinde &ndash; auch hierzu gab es eine Umfrage &ndash; und wieder besticht das Buch durch einfache<br />und konkrete Hilfestellungen, wie unsere Gebetsversammlungen wieder zu zentralen und lebendigen Elementen des Gemeindelebens werden k&ouml;nnen.<br />Wer bereit ist, sich dem&uuml;tigen zu lassen und sich auch durch hohe Messlatten nicht entmutigen sondern ermutigen l&auml;sst, wird dieses Buch mit viel Gewinn lesen.</p>

Nachtext

Quellenangaben

<p>CLV, geb., 140 S., &euro; 6,50</p>