Zeitschrift-Artikel: Werner Mücher: Der Prophet Maleachi - Das Buch der frechen Fragen

Zeitschrift: 136 (zur Zeitschrift)
Titel: Werner Mücher: Der Prophet Maleachi - Das Buch der frechen Fragen
Typ: Buchbesprechung
Autor: Wolfgang Bühne
Autor (Anmerkung):

online gelesen: 1185

Titel

Werner Mücher: Der Prophet Maleachi - Das Buch der frechen Fragen

Vortext

Text

<p>Maleachi, das letzte Buch des Alten Testaments, enth&auml;lt wichtige und aktuelle Hinweise f&uuml;r uns heutige Christen. Die &auml;u&szlig;eren gottesdienstlichen Formen im Volk Israel schienen &ndash; von au&szlig;en gesehen &ndash; in Ordnung zu sein. Aber unter der Oberfl&auml;che sah es nicht gut aus: von echter Gottesfurcht keine Spur! Als Maleachi bei seinen Landsleuten viele Missst&auml;nde anprangerte, wollten<br />sie nichts davon wissen, sondern wiesen seine Zurechtweisungen in Form von Fragen zur&uuml;ck.<br />Dieses f&uuml;r unsere Zeit so aktuelle und aufr&uuml;ttelnde Buch der Bibel wird vom Autor sorgf&auml;ltig Vers f&uuml;r Vers ausgelegt. Die prophetische Bedeutung kommt nicht zu kurz, aber der Text wird vor allem sehr praktisch auf unsere heutige Situation angewandt, wobei besonders auf die &bdquo;frechen Fragen&ldquo; des Volkes eingegangen wird.<br />Eine wertvolle Hilfe zum Studium dieses letzten der &bdquo;Kleinen Propheten&ldquo;.</p>

Nachtext

Quellenangaben

<p>Daniel, geb., 132 S., &euro; 8.95</p>