Zeitschrift-Artikel: J.T. Mawson:

Zeitschrift: 139 (zur Zeitschrift)
Titel: J.T. Mawson:
Typ: Buchbesprechung
Autor: Wolfgang B
Autor (Anmerkung):

online gelesen: 1084

Titel

J.T. Mawson:

Vortext

Text

Im Leben jedes Christen gibt es Feinde, Schwierigkeiten und Hindernisse, die Freiheit, Kraft und Freude rauben. Wie können sie überwunden werden?
Der Autor zeigt auf, welchen Anschauungsunterricht wir dafür im Buch der Richter bekommen können. Zur Zeit der Richter wurden die Israeliten immer wieder von verschiedenen Feinden mit verschiedenen Taktiken angegriffen, die ihnen ein Leben in Freiheit unmöglich machten. Doch Gott sandte immer wieder Retter für sein Volk, um der Unterdrückung ein Ende zu setzen: z.B. Othniel, Ehud, Barak, Gideon und Simson.
Die Eigenschaften und Kampfmethoden der Feinde Israels (Mesopotamier, Moabiter, Kanaaniter, Midianiter und Philister) wie auch die Charakterzüge der Befreier werden sehr praktisch und typologisch auf die Gefahren und Fallstricke in unserem Leben angewandt. Der Autor zeigt auf, wie wir mit Gottes Hilfe in diesen Kämpfen Überwinder werden können.
Leicht verständlich geschrieben – daher auch für junge Christen sehr gut geeignet, um die  ildersprache des Alten Testamentes zu verstehen und lieben zu lernen.

Nachtext

Quellenangaben

CSV, geb., 180 S., € 9,90