Zeitschrift-Artikel: VERLEUGNET

Zeitschrift: 32 (zur Zeitschrift)
Titel: VERLEUGNET
Typ: Gedicht
Autor: Lothar Freerksema
Autor (Anmerkung):

online gelesen: 262

Titel

VERLEUGNET

Vortext

Text

Ich kannte ihn schon länger, er grinste mich an,
er lachte spöttisch und sagte dann:
Hey du, gehörst du nicht auch zu den Frommen,
die meinen, daß sie in den Himmel kommen?
Ich wurde nervös und so richtig verlegen
und stotterte nach langem Überlegen:
Ja, weißt du, ja, siehst du, ja merkst du es nicht,
ich glaub ja an Gott, aber bin noch ganz dicht. Ich hab 'ne Bibel und bete ab und zu,
aber damit laß ich jeden in Ruh.
Als ich abends im Bett lag mußte ich weinen, warum wollte ich nicht anders scheinen
als meine Mitmenschen und die Kollegen,
wieso kamen die Fragen ungelegen?
Mein Herr Jesus Christ, verleugnet hab ich dich, warum hatte ich so große Angst um mich?
Doch wenn
sie mich jetzt immer wieder fragen,
dann will ich es jedem von ihnen sagen:
Jesus hat am Kreuz mein Leben neu gemacht,
er hat auch Vergebung für dich gebracht.

Nachtext

Quellenangaben