Zeitschrift-Artikel: D. Niederseer, G. Neumayer - Ergreife das Leben

Zeitschrift: 125 (zur Zeitschrift)
Titel: D. Niederseer, G. Neumayer - Ergreife das Leben
Typ: Buchbesprechung
Autor: Wolfgang Bühne
Autor (Anmerkung):

online gelesen: 1274

Titel

D. Niederseer, G. Neumayer - Ergreife das Leben

Vortext

Text

Ein nötiges und längst überfälliges Buch mit Lebensberichten von jungen Menschen, die in bewusst christlichen Familien mit biblisch-konservativen Überzeugungen aufgewachsen sind und nach vielen Um- und Irrwegen doch „nach Hause gekommen“ sind. Sechs junge Männer und vier junge Frauen schildern sehr ehrlich und offen die Probleme, die man in
diesem Umfeld so häufig durchlebt: Zweifel, Heuchelei, Doppelleben, „Bekehrungen“ und trotzdem keine Sicherheit, Feigheit, empfundener Zwang, fehlende „Freiheit“ usw. Dabei wird deutlich, dass nächst der Gnade Gottes das glaubwürdige Leben von Eltern, Freunden, Jugendleitern und anderen Vorbildern die entscheidende Hilfe war, schließlich
doch mit ganzem Herzen zum Herrn umzukehren. Im zweiten Teil des Buches gehen die Autoren auf die Glaubenssituation
von Jugendlichen aus gläubigem Elternhaus ein und geben praktische Hilfen, wie man mit intellektuellen und existentiellen Zweifeln und Problemen fertig werden kann. Sowohl für Jugendliche aus dem geschilderten Umfeld, als auch für Eltern und Mitarbeiter in der Jugendarbeit usw. eine sehr gute, ermutigende und wegweisende Hilfe. Ein Buch, das weite Verbreitung verdient.

Nachtext

Quellenangaben

CLV, Pb., 192 S., € 6,90