Zeitschrift-Artikel: Arend Remmers: "Geistesgaben oder Schwärmerei?"

Zeitschrift: 41 (zur Zeitschrift)
Titel: Arend Remmers: "Geistesgaben oder Schwärmerei?"
Typ: Buchbesprechung
Autor: Wolfgang Bühne
Autor (Anmerkung):

online gelesen: 188

Titel

Arend Remmers: "Geistesgaben oder Schwärmerei?"

Vortext

Text

Mit Recht werden viele fragen, ob in den letzten Jah­ren nicht genügend Bücher zu diesem Thema geschrie­ben worden sind.
Nun, dieses Buch füllt insofern eine Lücke, weil es we­der die Geschichte und Verbreitung der charismatischen Bewegung schildert noch auf die Folgen und Früchte ih­rer Lehren eingeht, sondern auslegt, was die Bibel über folgende Begriffe lehrt:

a)Geistestaufe

b)Zungenreden

c)Weissagungen und Offenbarungen

d)Gebetsheilungen

e)Erfüllung mit dem Heiligen Geist

Sehr hilfreich finde ich die Ausführungen über die
"Feuertaufe" und das "Auslegen der Sprachen"
(1. Kor.
12.10). Interessant ist, daß der Verfasser "das Vollkom­mene" (1. Kor. 13,10) nicht auf den Abschluß des bibl. Kanons, sondern auf den ewigen Zustand bezieht.

Schade, daß schwierige Stellen wie 1. Kor. 14,4 + 18 kaum oder nur sehr knapp erläutert werden.

 

Der Verfasser hat in dieser Schrift auf jede Form von Polemik verzichtet und versucht, objektiv das Wort Got­tes zu diesen Fragen auszulegen. Man kann nur hoffen und beten, daß unsere Geschwister innerhalb der charis­matischen Bewegung diesen Dienst annehmen. 

Nachtext

Quellenangaben

 Edition C./HLH, 76 S., DM 5.80