Zeitschrift-Artikel: Getrennte Brüder – dabei wollten sie doch die Einheit bewahren (Axel Volk)

Zeitschrift: 149 (zur Zeitschrift)
Titel: Getrennte Brüder – dabei wollten sie doch die Einheit bewahren (Axel Volk)
Typ: Buchbesprechung
Autor: Wolfgang Bühne
Autor (Anmerkung):

online gelesen: 144

Titel

Getrennte Brüder – dabei wollten sie doch die Einheit bewahren (Axel Volk)

Vortext

Text

Das Anliegen der Brüderbewegung war es, die Zusammengehörigkeit der Gläubigen neu ins Bewusstsein zu rufen und die Einheit der Kirche Christi zu bezeugen. Doch das Gegenteil geschah: Die fast 200-jährige Geschichte der „Brüderbewegung“ ist gekennzeichnet durch ungezählte Streitigkeiten, Trennungen und Spaltungen bis hinein in die Gegenwart. Dieses Buch fragt nach den Ursachen. Es beleuchtet intensiv die Lehrfragen, die zu den Trennungen geführt haben. Aber es versucht nicht nur das Bibelverständnis, sondern die Herzen der Leser in das Licht Gottes zu stellen. Das Buch bietet keine bloße Rechtfertigung, auch keine Abrechnung – es ist ein Aufruf! Es ist in dem Wunsch geschrieben, dass alle Betroffenen noch einmal die Trennungsgründe überprüfen, einander im Geist der Bruderliebe zuhören um durch Gottes Gnade doch wieder einen gemeinsamen Weg gehen zu können.

Nachtext

Quellenangaben

Daniel, Pb., 264 S., € 8,95