Zeitschrift-Artikel: Digitale Medien und Jugendsex (Gerrit Alberts)

Zeitschrift: 161 (zur Zeitschrift)
Titel: Digitale Medien und Jugendsex (Gerrit Alberts)
Typ: Buchbesprechung
Autor: Wolfgang Bühne
Autor (Anmerkung):

online gelesen: 133

Titel

Digitale Medien und Jugendsex (Gerrit Alberts)

Vortext

Text

In dieser aktuellen, sehr ansprechend gestalteten Broschüre schlägt ein Pädagoge mit jahrzehntelanger Erfahrung in Schule, Jugendarbeit und Gemeindearbeit Alarm. Er zeigt mit erschreckenden Beispielen und Statistiken, mit welchem pornografischen Schmutz unsere Kinder und Jugendlichen durch digitale Medien überschüttetet werden und wie zerstörerisch und negativ prägend sich Pornokonsum auf die Sexualmoral auswirkt und ein erfülltes Eheleben unmöglich macht. Nachdem der Autor die katastrophalen Folgen von Pornokonsum aufgezeigt hat, gibt er Eltern und Erziehern wichtige und praktische Ratschläge und Beispiele, wie man Kindern helfen kann, die Gefahren und den Einfluss von Medien zu erkennen und damit richtig umzugehen: Für eine vertrauensvolle Beziehung in einer ehrlichen und offenen Familienatmosphäre sorgen. Mit den Kindern über Gottes Absichten mit Sexualität sprechen und den Segen von biblisch geprägter und praktizierter Sexualmoral vorstellen. Klare und verbindliche Regeln für den Umgang mit Medien festlegen und vor allem durch Vorbild eine glaubwürdige Hilfe sein. Abschließend werden verschiedene Schutzprogramme für PC, Smartphones und Tablets vorgestellt. Sehr wichtig und aktuell für Eltern, Erzieher und für Mitarbeiter in der Kinder- und ­Jugendarbeit!

Nachtext

Quellenangaben

CLV, Broschüre, 28 S., € 1,50, ab 10 Ex. € 1,20 – ab 20 Ex. € 1,-