Zeitschrift-Artikel: Lyle Dorsett - Voller Leidenschaft für Gott - Das Leben von A.W. Tozer

Zeitschrift: 128 (zur Zeitschrift)
Titel: Lyle Dorsett - Voller Leidenschaft für Gott - Das Leben von A.W. Tozer
Typ: Buchbesprechung
Autor: Wolfgang Bühne
Autor (Anmerkung):

online gelesen: 1340

Titel

Lyle Dorsett - Voller Leidenschaft für Gott - Das Leben von A.W. Tozer

Vortext

Text

Freunde von seinen Büchern und Artikeln werden sehr dankbar für diese erste ausführliche Biographie Tozers in deutscher Sprache sein. Zu Lebzeiten wurde er als eine „prophetische Stimme“ geliebt und gefürchtet – doch auch fast 50 Jahre nach seinem Tod treffen seine Bücher immer noch erstaunlich sicher ins „Schwarze“! Das Gebetsleben dieses Mannes beschämt, auch seine Einstellung in Bezug auf materielle Güter und menschliche Anerkennung ist nachahmenswert, seine Vorliebe für gewisse Mystiker ist dagegen nur schwer verständlich. Ungeschminkt und liebevoll ehrlich wird das in vielen Bereichen radikal auf Gott ausgerichtete Leben dieses Mannes geschildert, aber auch die traurige Tatsache, dass er als Ehemann und Vater von sieben Kindern nicht unbedingt ein Vorbild war und deutliche Schwächen zeigte. Auch seine geistliche Prägung in jungen Jahren („Geistestaufe“ usw.) wird manche Leser befremden, aber hoffentlich nicht davon abhalten, von der Botschaft und Hingabe dieses Autodidakten zu lernen. Befremdlich ist aber auch der unverständlich hohe Preis des Buches, der wahrscheinlich manchen jungen Leser davon abhalten wird, diese aufschlussreiche und sehr interessant geschriebene Biographie zu kaufen.

Nachtext

Quellenangaben

Hänssler, Pb., 256 S., € 15,95