LOGO fest & treu
Benutzername:

Passwort:

Passwort vergessen?

Zeitschrift-Artikel: Stark im Glauben, gesegnet zum Sieg (Helmut Blatt)

Zeitschrift: 99 (zur Zeitschrift)
Titel: Stark im Glauben, gesegnet zum Sieg (Helmut Blatt)
Typ: Buchbesprechung
Autor: Daniel Zach
Autor (Anmerkung):

online gelesen: 61

Titel

Stark im Glauben, gesegnet zum Sieg (Helmut Blatt)

Vortext

Text

Haben Sie schon einmal einen Soldaten mit Nachthemd und barfuß auf einem Schlachtfeld gesehen? Doch genau so laufen wir Christen manchmal durchs Leben: eben unpassend! Anstatt Soldaten Christi zu sein, stehen wir in der Gefahr, Spaziergänger und Weltenbummler zu werden. In einer Zeit, in der unser Denken immer mehr von Mystischem und Übernatürlichem durchdrungen wird, scheint die Gemeinde Jesu den Kampf gegen eine unsichtbare, dämonische Welt entweder zu ignorieren, zu psychologisieren oder mit immer diffuseren - sprich unbiblischen - Methoden führen zu wollen. Paulus wusste, dass sein ganzes Leben ein „Kampf nicht gegen Fleisch und Blut sondern gegen die Gewalten, gegen die Mächte, gegen die Weltbeherrscher der Finsternis...“ war (Eph 6,12) Der Autor selbst bemerkt dazu: „Die Gemeinde Jesu wird in den nächsten Jahren in immer stärkere Konfrontationen mit dem Reich der Finsternis kommen. Die geistlichen Auseinandersetzungen bis in die eigenen Reihen hinein werden an Schärfe zunehmen. Wie können und sollen wir dem Feind in seiner Macht und List wirksam entgegentreten? Was hilft gegen sein schier unermessliches Waffenarsenal? Gott gibt seinen Leuten die geistliche Waffenrüstung, um den teuflischen Mächten und Gewalten wirksam zu widerstehen und sie zu besiegen.“ In dem vorliegenden Buch bekommen wir wichtige „Hintergrund-Informationen“ und praktische Tipps, wie wir in der Nachfolge Jesu ein Leben im Sieg über den „Vater der Lüge“ führen können. Dazu wird das Thema der „Waffenrüstung Gottes“ auch im Kontext der ganzen Bibel unter die Lupe genommen. Die detaillierte Gliederung, das umfangreiche Bibelstellenverzeichnis und die umfassenden Literaturanga- ben motivieren zum weiteren Studium. Die biblisch-seelsorgerliche Studie wird ergänzt durch hilfreiche Einsichten und Erkenntnisse renommierter Seelsorger, Theologen und Prediger von den Kirchenvätern bis in unser Jahrhundert hinein (Luther, Spurgeon, ...). Die Bibel behauptet, dass unser Leben in dieser Welt ein Kampf bleibt. Dass dieser Kampf nur auf dem schon errungenen und alles überragenden Sieg Jesu geführt werden kann, ist wohl die Quintessenz dieses Buches. Aus diesem Grund gilt es auch, die Front richtig zu identifizieren und biblisch legitimierte Mittel anzuwenden. Jedem Jünger Jesu möchte ich dieses Buch wärmstens empfehlen, es lohnt sich – nicht zuletzt für den praktischen Alltag mit seinen vielfältigen und manchmal schwer zu durchschauenden Ver- suchungen und Angriffen! Der Preis von € 9,95 für 240 Seiten – in für ältere Leser vielleicht etwas zu kleiner Schrift – dürfte den Kauf dieses Buches erschwinglich machen.

Nachtext

Quellenangaben

Francke-Verlag, Pb., 240 S., € 9,95