Zeitschrift-Artikel: Randy Alcorn: Beschütze dein Herz - Warum es wichtig ist, mit Sexualität richtig umzugehen

Zeitschrift: 116 (zur Zeitschrift)
Titel: Randy Alcorn: Beschütze dein Herz - Warum es wichtig ist, mit Sexualität richtig umzugehen
Typ: Buchbesprechung
Autor: Wolfgang Bühne
Autor (Anmerkung):

online gelesen: 1252

Titel

Randy Alcorn: Beschütze dein Herz - Warum es wichtig ist, mit Sexualität richtig umzugehen

Vortext

Text

„Sexuelle Reinheit und Unreinheit sind mehr als eine Sache der äußeren Etikette und Kultur. Sie haben mit unserer Seele zu tun, mit unserem Zentrum, mit dem, was wir sind und was wir werden.“ (S. 28)
In liebevoller, aber schonungsloser Ehrlichkeit und Offenheit zeigt der begabte und erfahrene Autor, wie heutige Medien unsere Vorstellungen von Sexualität prägen und unsere Maßstäbe auf diesem Gebiet zu unserem Schaden verändert und unser Gewissen falsch justiert haben. Die Folge davon ist, dass sich inzwischen auch bekennende Christen in ihrem Sexualverhalten nicht mehr wesentlich von Nichtchristen unterscheiden. Die traurigen Resultate davon sind in vielen christlichen Ehen und Familien deutlich zu erkennen.
Alcorn ruft daher mit aller Leidenschaft zu einem konsequenten Umdenken auf, das sich an den eindeutigen Aussagen des Wortes Gottes orientiert, weil nur dadurch Segen und Erfüllung gefunden werden kann.
Der Autor scheut sich nicht, Dinge beim Namen zu nennen und auch konkrete Hilfen zu geben, wie es z.B. praktisch aussehen kann, wenn man sein „Auge ausreißt“ oder seine „Hand abhackt“, um sexuelle Reinheit zu bewahren. Er zeigt, wie sexuelle Reinheit vor der Ehe die beste Voraussetzung für eine gute Ehe und Familie ist. Themen wie Selbstbefriedigung, die Gefahr des Fernseh-Konsums und die Wirkung von seichter Literatur usw. werden nicht ausgespart. Gleichzeitig werden erprobte und bewährte Hilfen aufgezeigt, wie man sündige Gewohnheiten bekämpfen und auch besiegen kann.
Auch wenn vor allem Männer in diesem Buch angesprochen werden, können auch Frauen durch die Lektüre lernen, die Probleme und Gefahren von Männern zu verstehen, um ihnen durch ein zuchtvolles Verhalten eine Hilfe im Kampf um ein für Gott bewahrtes reines Herz sein zu können.
Auch wenn dieses Taschenbuch unverständlich teuer ist, sollte es dennoch von jungen und älteren Lesern, sowie von Eltern und allen, die in der Jugendarbeit und Seelsorge tätig sind, gelesen werden. Es ist leicht verständlich geschrieben und wegen der Aktualität des Themas auch jüngeren Lesern sehr zu empfehlen.

Nachtext

Quellenangaben

Hänssler, Tb., 110 S., € 7,95