Zeitschrift-Artikel: Doris Van Stone / Erwin Lutzer - Wer wird mein Schreien hören? - Verletzung und Heilung bei sexuellem Missbrauch

Zeitschrift: 131 (zur Zeitschrift)
Titel: Doris Van Stone / Erwin Lutzer - Wer wird mein Schreien hören? - Verletzung und Heilung bei sexuellem Missbrauch
Typ: Buchbesprechung
Autor: Ulla Bühne
Autor (Anmerkung):

online gelesen: 1192

Titel

Doris Van Stone / Erwin Lutzer - Wer wird mein Schreien hören? - Verletzung und Heilung bei sexuellem Missbrauch

Vortext

Text

Dorie gehörte nicht zu denen, die auf der Sonnenseite des Lebens geboren werden. Ihr Start ins Leben und auch die Jahre danach waren geprägt von
Dunkelheit und Schmerz, die ihren Geist, ihre Seele und ihren Körper quälten. Statt Liebe und Annahme erfuhr sie Tag für Tag Ablehnung, Kälte, Einsamkeit ...
Doch damit nicht genug – es gab auch keinen Ort zum Weinen, als ihre Seele schrie und ihr Körper gequält wurde durch sexuellen Missbrauch. Dorie wusste sehr wohl, was es heißt, emotional vernachlässigt, physisch verletzt und von den eige- nen Eltern wie ein Hund gemieden zu werden. Aber dann musste sie auch noch das Grauen erleben, immer wieder brutale Misshandlung und Missbrauch zu erfahren. Schließlich fühlte sie sich selbst hässlich, abgelehnt und schmutzig ...
Doch dann kam der Tag, an dem es einen Hoffnungsschimmer gab. Als sie dreizehn war, erzählte eine Studentin ihr von dem Gott, der die Ungeliebten liebt. Sie lernte diesen Gott besser kennen, übergab ihm die Last der Vergangenheit und lernte, ihm zu vertrauen.
Nach Jahren innerer Kämpfe wurde ihr Herz schließlich bereit, auch denen, die sie sexuell missbraucht hatten, zu vergeben und sich auch dem letzten Bereich ihrer schmerzlichen Vergangenheit zu stellen. Am Ende kann sie mit Staunen bekennen:
„Unser Gott ist ein Gott, der jede Verletzung heilen kann!“ Ein bewegendes Zeugnis der Größe und heilenden Gnade Gottes – sowohl für Betroffene, als auch für alle, die Wunden der Vergangenheit mit sich herumtragen. Sehr hilfreich auch für alle, die Missbrauchte seelsorgerlich begleiten.

Nachtext

Quellenangaben

CLV, Pb., 128 S., € 6,90