Zeitschrift-Artikel: John Paton: Missionar unter Südseekannibalen

Zeitschrift: 54 (zur Zeitschrift)
Titel: John Paton: Missionar unter Südseekannibalen
Typ: Buchbesprechung
Autor: Wolfgang Bühne
Autor (Anmerkung):

online gelesen: 1110

Titel

John Paton: Missionar unter Südseekannibalen

Vortext

Text

Nach vielen Jahrzehnten ist die beeindruckende Lebensgeschichte John Patons(1824-1907) wieder in deutscher Sprache erhältlich.

Paton war Pioniermissionar auf den Neuen Hebriden und seine außergewöhnliche Autobiographie zählt man mit Recht zu den Klassikern unter den Missionsberichten.

Allein Patons Schilderung seiner Kindheit in dem armen, aber gottesfürchtigen Elternhaus, das Bild seines einmaligen Vaters, ist derart bewegend und beeindruckend, daß ich jung und alt nur bitten kann: Lest dieses Buch, es wird in euch eine Sehnsucht nach einem gottgeweihten Leben wecken!

Die dann folgenden ersten Glaubenserfahrungen und schließlich die Abenteuer als Missionar unter den Kannibalen sind so spannende und anregend geschrieben, daß auch träge Leser davon ergriffen werden.

Bitte lesen und weiterempfehlen!

Nachtext

Quellenangaben

240 S., geb. DM 14.80